zum künstlerkeller  
       
   
                 
   

 

 

Das Hotel

Seit 1890 in Familienbesitz, wurde in DDR-Zeiten die Familie enteignet und das Gebäude staatlich genutzt. 1990 erfolgte dann die Rückgabe. Die Eigentümer Sabine und Peter Kannetzky machten sich mit Feuereifer an die Renovierung. Ihr Wunsch war ein Haus zwischen Tradition und Gestaltung der Moderne, die Balance zwischen Erhalt der Historie und neuestem technischen Stand. Ein Architekt, spezialisiert auf die Renovierung historischer Gebäude, half bei dieser schwierigen Aufgabe.

Heute präsentiert sich das Hotel "Altdeutsche Weinstuben Zum Künstlerkeller" als Symbiose aus gemütlicher Tradition und moderner Einrichtung, die alle Anforderungen erfüllt.

Die 25 Doppel - und 7 Einzelzimmer - davon 3 Komfortzimmer - mit insgesamt 57 Betten, verfügen über Bad, Dusche, WC, Schreibtisch, Telefon, Farb-TV und Radio. Auch das hauseigene WLAN können Sie in allen Räumen nutzen.

Das Hotel liegt in ruhiger Lage im Stadtzentrum. Mehrere Zimmer bieten Platz für 3 oder 4 Personen, gern gebucht von Familien mit Kindern. Und Ihren vierbeinigen Liebling sperren wir, wie gesagt, auch nicht aus.

Einzelzimmer a 58 € incl. Frühstück
Doppelzimmer a 88 € incl. Frühstück

Die gesamte Preisliste zum Download gibt es >>>hier<<<